Was tun Fotografen – Sonntags im Sommer?

Was tun Fotografen – Sonntags im Sommer?

… sie treffen sich zum gemeinsamen Kamera-Reinigen und geselligem grillen.

Jürgen Fahleker ist selbst ein ambitionierter Fotograf und wir sind seit vielen Jahren auch befreundet.

Janina und Jürgen pflegen Ihre Kameras schon immer. Beide hatten aber vor der Sensorreinigung noch “Respekt”.

Lothar, der bei uns im TeamWork Studio die Kameras immer reinigt, wollte heute den Beiden die Angst vor dem Bildsensor nehmen und zeigte, wie einfach es ist, die Kamera und den Bildsensor selbst zu reinigen. 

So gab es heute einen geselligen Praxisworkshop unter Kollegen zum Thema: “Kamerareinigung” oder “keine Angst vor dem Sensor”.

Danke an Tina Fahleker, die hier die Making Of´s mit Ihrem Handy machte.

Nachdem alle Kameras sauber waren, kam der gemütliche Teil…

Jürgen hat den Grill angeworfen, und wir haben den Abend in gemütlicher Runde und viel Fachsimpeln bei gutem Essen ausklingen lassen.

Du möchtest wissen, wie du deine Kamera auch komplett selbst reinigen kannst?

Dann buche einfach unseren Praxisworkshop oder lass ihn dir doch schenken 😉 …
Zu den Praxis Workshops…

Komplettreinigung Canon EOS 5D MK II & III und Gehäusereparatur (Teil 1)

Komplettreinigung Canon EOS 5D MK II & III und Gehäusereparatur (Teil 1)

Für uns sind die Canon EOS 5D MK II und III Kameras reine “Werkzeuge”

Entsprechend werden die Kameras auch genutzt und wir gehen mit dem gesamten Equipment nicht gerade “zimperlich” um.

Wir sind bei vielen unseren Shootings oft in Umgebungen, an denen es staubig und schmutzig ist. Dementsprechend sehen diese auch oft aus.

Aber wir pflegen unsere “Schätzchen” trotzdem immer wieder und hier war es auch notwendig, denn eine große Hochzeit stand bevor, die wir für LoNi-Hochzeitsfotografie am Wochenende durchführen sollten.

 

Man sieht deutlich, das unsere Kameras genutzt werden

Hier muss eine Komplettreinigung her

Also wird das ganze Arsenal an Reinigungsutensilien und auch die kleinen “chemischen” Helfer zum Einsatz gebracht.
ACHTUNG! WER SEINE KAMERA WIE EIN “ROHES EI” BEHANDELT, SOLLTE NICHT WEITER LESEN ! wink

Zuerst wird alles demontiert, was demontierbar ist.  Batteriegriff, Kameragurt, Augenmuschel usw.

Dann wird mit Druckluft und Pinsel der grobe Schmutz und Staub entfernt, bevor im Anschluss der Kamerabody auch mit Bürste nass gereinigt wird.

Die Canon EOS MK III durfte ein Wellness-Bad nehmen!

Sieht “schlimm” aus – aber wirkt Wunder.

Mit den richtigen Mittelchen ist das auch kein Problem und der Kamera-Body wird auch wirklich wieder richtig sauber bis in die kleinste Ritze.

Auf dieses “Wellness-Bad” freute sich auch die etwas ältere Canon EOS MK II und erstrahlte danach wieder fast wie neu!

Glaube den Unterschied, sieht man…

Danach gab es noch eine Sensorreinigung für beide Kameras.

Bei der Reinigung der Canon EOS 5D MK III ist mir ein Riss im Gehäuse aufgefallen.

 

Gehäusereparatur des Risses

Hier muss “schwereres” Gerät her! Mehr dazu im Teil 2.

Freundinnen-Shooting mit Yvonna & Kristin

Freundinnen-Shooting mit Yvonna & Kristin

Ein großer Garten, eine Idee für das Outfit, passende Requisiten und das wichtigste… Spaß und die beste Freundin, waren die Zutaten für unser Freundinnen-Shooting mit Yvonna und Kristin.

An guter Laune und passenden Outfits fehlte es hier nicht.

Wir haben uns alle im Garten von Yvonna getroffen und erst einmal alles angesehen und die passenden Locations für unsere Sets ausgewählt.

Während sich Yvonna & Kristin um das Make-up und die Outfits kümmerten. Bauten Janina und Lothar das erste Set mit dem Thema “Picknick” auf und richteten dann zusammen mit den Models alles her.

 

Ankunft und Setaufbau

Vollbepackt sind wir an der Location angekommen. Natürlich darf unser Studiomaskottchen “Anakin” hier auch dabei sein.

Jetzt geht es erst mal um das Herrichten der Sets und die Ausrichtung zum Hintergrund und dem Tageslicht.

Unser “Anakin” hatte alles im Blick und war völlig entspannt dabei.

Anakin hatte alles im Blick und war völlig entspannt dabei
Wir wollen es ja am Set auch "bequem" haben
Erst mal alles ausladen für das Shooting
Das Set für das Picknik wird vorbereitet
Lagebesprechung vor dem Shooting

Noch einmal kurz entspannen und kurze Besprechung bevor es los geht.

“Ruhe am Set uuuuuund AKTION!”

Janina & Lothar in ihrem Element.

Volle Konzentration
"ich bin garnicht da" - Fotoshooting mit Yvonna & Kristin
Lothar liebt einfach die "Froschperspektive"
Völlig "unsichtbar" - Lothar schleicht sich an die Models

Und solche Fotos sind dann entstanden

Wir waren alle begeistert und wir waren ein tolles Team.

  • Yvonna und Kirstin waren perfekt vorbereitet und hatten enorm viel Spaß
  • Die Outfits und mitgebrachten Requisiten passten perfekt

Es entstanden schöne Erinnerungen von einer tollen Freundschaft.

Einzelportrait von Kristin bei unserem Freundinnen Shooting
Yvonna in der Schaukel
Freudentanz unter Apfelbäumen
Wie im Garten Eden - ein Apfel muss her
An alles wurde gedacht, auch an frische Melonen
Yvonna & Kristin ausgelassen und fröhlich im Apfelgarten

Wir führen auch mit Dir und deiner Freundin oder auch mehreren Freundinnen ein tolles Friends-Shooting durch.

Schreib uns einfach und wir planen sehr gerne auch mit Dir und Deiner Freundin ein tolles Shooting.

Making of Badewannen-Shooting mit Steffi

Making of Badewannen-Shooting mit Steffi

Heute einmal einen Blick hinter die Kulissen aus unserem Badewannen-Shooting mit Steffi

Das Badewannen-Shooting führten wir am 05.03.2016 zusammen mit Birgit Kress als MakeUP-Fee durch.

Doch der Reihe nach.

2016 war das Jahr, in dem wir viel Neues testeten und neue Ideen für unsere Kundenshootings ausprobiert hatten.

So auch das Thema: “Badewanne”

Wir haben hier ein TFP-Shooting ausgeschrieben und uns für 2 Models entschieden, die hier dabei sein durften.

Ein Glücksfall war auch, dass die liebe Birgit Kress hier ebenfalls von der Idee begeistert war und sich als Visagistin bereiterklärte mitzumachen. Aber das Beste war hier noch, dass Birgit uns für das Shooting ihr schönes helles Badezimmer auch zur Verfügung stellte.

Am Tag des Shootings fuhren wir zu Birgit mit all unserem Equipment, Softboxen, Stativen und natürlich Kameras.

Birgit Kress schminkte die zwei Models und wir richteten uns im Badezimmer häuslich ein 😀

Nach den ersten Tests durfte Steffi in das warme Wasser und wir legten los.

Hier ein paar Making ofs aus diesem Shooting.

(Die finalen Fotos zeigen wir Euch auch hier im Blog in Kürze)

 

Alles muss sitzen - unser Model bekommt vollste Zuwendung

Noch ein paar Details und Feinheiten nachschminken…

Voll konzentriert schminkt Birgit Kress unser Model Steffi
So ein Model hat es gut - es wird gehegt und gepflegt - Birgit Kress beim Styling
Kurze Pause bis der Nagellack trocken ist

Das Model ist entspannt und der Nagellack ist auch gleich trocken, da gönnen wir uns doch ein “Gläschen Sekt.”

 

Aber jetzt gehts los…

(Lothar ist eben ein “Gentlemen” und lässt Janina als erstes Ihre Fotos machen :-D) )

Hier fotografiert Janina Ihr Model Steffi
Damit Steffi auch sieht was wir tun, zeigen wir Ihr die ersten Ergebnisse auf der Kamera

Damit Steffi auch sieht, wie die Pose und die Fotos in der Kamera sind, zeigen wir zwischendurch immer auch die ersten Ergebnisse auf der Kamera.  (Wenn das Model strahlt, dann passt alles).

Und die sehen unbearbeitet so aus…

 

Out of cam (unbearbeitete Fotos)

Out of cam - Steffi in der Badewanne
Out of cam - Steffi in der Badewanne
Ein noch unbearbeitetes Foto out of Cam

Die bearbeiteten Fotos zeigen wir Euch in Kürze auch hier im Blog vom TeamWork Studio.

 

Produktfotografie für JESS WELDING in Bad Waldsee

Produktfotografie für JESS WELDING in Bad Waldsee

Für die technische Dokumentation, aber auch für den Ersatzteilkatalog fotografierten wir die verschiedenen Display- und Bedienpaneele der Schweißgeräte einer bestimmten Serie.

Die Fotos wurden vor Ort bei JESS-WELDING erstellt und die Herausforderung lag darin, immer die exakt gleiche Perspektive zu erhalten und den Schattenwurf von Griffen und Bedienknöpfen möglichst gering zu halten. Dies wurde mit unserem Lichtsetup sehr gut umgesetzt.

Making of zum Wassershooting 2020

Making of zum Wassershooting 2020

Einmal im Jahr bieten wir unser beliebtes Wasser-Shooting für eine kleine Kundengruppe an.

Unter Einhaltung der vorgeschriebenen Regeln zu Corona trafen wir uns am 12.07.2020 im Studio zur Vorbesprechung des Ablaufes und zum Schminken durch unsere liebe Daniela. Nach dem Schminken fuhren wir gemeinsam an unsere Location an der Donau und hatten alle mächtig Spaß.