Trotz Corona und schwierigen Zeiten hat Nina viel Geld, Mühe und Zeit in die Weiterbildung investiert.

Sie belegte 2020 den Workshop “Flying Dogs” CLAUDIO PICCOLI der neue praktische Methoden beim Shooting brachte und danach ging es weiter bis 2021 in das Thema Bildbearbeitung und Editing.

Wer uns kennt, weiss dass Sie der erste Ansprechpartner bei uns war, sobald es auch um eindrucksvolle Tierfotografie geht und mit dieser Ausbildung hat Nina jetzt erst Recht hier den Titel “MASTER” sich verdient.

Weitere Infos:

Auf Instagram gibt es einen eigenen Kanal rund um die Tierfotografie von Nina.
Schaut einfach mal rein unter: https://www.instagram.com/tierliebe_by_teamwork_studio/?hl=de